Die UFO 22 ist ein schnelles, leicht zu bedienendes Regattaboot.

Die Crew besteht aus 3-4 Personen, wobei der Steuermann auch die Groß-schot und das Achterstag bedient. Genua und Fock teilen sich die beiden Vorschoter. Das Vierte Crewmitglied ist bei viel Wind für das nötige Gewicht auf der Hohen Kante zuständig.

Durch die 7/10 Takelung mit langen Salingen konnte auf eine aufwendige Verstagung verzichtet und ein einfaches Trimmverhalten erzielt werden.

Der im oberen Bereich federnde Masttop und das stark abgerundete Achter-liek ermöglichen bei auffrischendem Wind ein einfaches aufmachen des Großsegels. Auf diese Weise kann auf Reffreihen verzichtet und das Handling vereinfacht werden.

Schoten und Beschläge sind im Deck eingelassen um größtmögliche Bewegungsfreiheit zu gewährleisten und Stolperstellen zu vermeiden.

Der Kiel kann zum Transport aufgeholt werden, um einen niedrigen Schwerpunkt beim Trailern zu erreichen. Der Kippmast ermöglicht ein schnelles auf- und abbauen.

Ideal zur Teilnahme an den zahlreichen Regatten.